Handkäs mit Schmand

Zutaten: für 4 Personen
12 nicht ganz reife Hausmacher Handkäse
1 Becher Schmand
2 Becher saure Sahne
1 Bund Schnittlauch
je ½ Bund Petersilie und Dill
je 1 Zweig Majoran und Thymian
Salz, Zucker, Pfeffer und Paprika nach Geschmack.

Zubereitung:
Die Handkäse in Scheiben oder Würfel schneiden und
in einen Steingut-Topf geben.
Den Schmand und die saure Sahne mit den Kräutern und Gewürzen zu einer Sauce verrühren
und über den Handkäse gießen.
Das Gericht eine Stunde kühl stellen, damit Gewürze und Kräuter ihr volles Aroma entwickeln können.

Dazu ißt man frisches Bauernbrot mit Butter oder Röstkartoffeln.